Lieferantenanforderungen

 

Die Lieferantenanforderung von GANTNER lassen sich allgemein unter folgenden vier Punkten zusammenfassen:

Unsere Lieferantenanforderungen im Detail:


1. Gemeinsame Werte und Ausrichtung/Strategie
GANTNER arbeitet mit Lieferanten zusammen, deren Werte und Ausrichtung/Strategien sich mit unseren decken. Wir setzen auf Lieferanten, die bereit sind eng mit GANTNER zusammen zu arbeiten, um eine langfristige Partnerschaft aufzubauen.

2. Technologie
Wir stellen an unsere Lieferanten höchste Anforderungen in punkto Technologie und Innovation, d.h. wir suchen Lieferanten, die in ihrem Bereich Technologieführer sind und deren Technologie die Prozessfähigkeit gewährleistet.

Unsere Lieferanten haben eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Bauelemente und Prozesse sicherzustellen.

3. Entwicklung und Effizienz
GANTNER erwartet eine rasche, strukturierte und gesicherte Produkteinführung (sowohl bei bestehenden, als auch neuen Produkten), um die angestrebten Qualitäts-, Kosten- Umwelt- und Terminziele zu erfüllen.

Unsere Lieferanten sollen flexibel auf unsere Bedürfnisse eingehen können und anpassungsfähig bzw. kundenorientiert handeln.

Unsere Lieferanten sind angehalten sich aktiv in den Fertigungsprozess einzubringen und durch kontinuierliche Kostenstrukturverbesserung und Effizienzsteigerung einen konkurrenzfähigen Preis sicherzustellen.

 


4. Qualität und Umwelt
GANTNER steht für Produkte und Dienstleistungen höchster Qualität. Deshalb fordern wir von unseren Lieferanten ein Qualitäts- und Umweltmanagementsystem, welches mindestens den Standards nach ISO 9001 und ISO 14001 entspricht.

Unsere Lieferanten kennen unsere Qualitäts- und Umweltpolitik und können sich damit identifizieren.

5. Betriebs-Unterbruchs-Risiko
Wir erwarten von unseren Lieferanten eine entsprechend nachgewiesene finanzielle Ertragskraft und ein funktionierendes Risiko Management, welches ein Höchstmaß an Liefersicherheit gewährleistet.

6. Logistik/Lager
Kundenzufriedenheit ist unser höchstes Ziel. Dazu gehört bestmögliche Lieferpünktlichkeit. GANTNER erwartet daher von seinen Lieferanten, die typischerweise Rahmenvereinbarungen erhalten, die Bereitschaft Baugruppen bzw. Rohmaterial (entsprechend unserer Einteilung) zu disponieren und abrufbereit zu halten.

7. Verträge
Wir streben eine langfristige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten an, welche wir mit entsprechenden Verträgen fixieren.
Diese Verträge halten die Ziele hinsichtlich Qualität und Produktivität fest. Wir informieren unsere Lieferanten laufend über den Grad der Zielerreichung.