Kontakt

Support

Sehr geehrter Kunde,
dieses Live Support System ermöglicht es einem Techniker von GANTNER Electronic GmbH, Nüziders/Austria, Ihr System vorübergehend fernzusteuern.

Die Abrechnung erfolgt pro angefangener Viertelstunde. Indem Sie diesen Live Support benutzen, akzeptieren Sie die Verrechnung der angefallenen Gebühren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr GANTNER Support Team

Partner Login

Passwort vergessen?

GANTNER Partner Registrierung

Was sind die Vorteile eines GANTNER Partners?

  • First Level Support
  • Zugriff auf detaillierte technische Informationen
  • Immer auf dem aktuellen Stand der Produktwelt – aktuelle Software-Downloads und aktualisierte Produktinformationen
  • Dokumente für die Vertriebsunterstützung
  • Marketingunterlagen

 

Jetzt registrieren
Bleiben Sie über unsere Neuigkeiten, Projekte und Produkte informiert.

GANTNER-NEWS

GANTNER und SALTO Systems schließen sich zusammen

GANTNER verdoppelt Umsatz und entwickelt sich zum Technologieführer während der Beteiligung von Ardian seit 2016 - Fortsetzung des erfolgreichen Wachstumskurses mit SALTO Systems

Frankfurt am Main / Nüziders (Österreich), 15. Oktober 2020 – Ardian, eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, veräußert die GANTNER Electronic Austria Holding GmbH („GANTNER“). Das auf elektronische Zutritts-, Ticketing- und Abrechnungssysteme sowie intelligente Schrankschließsysteme spezialisierte Unternehmen wird von SALTO Systems („SALTO“) erworben, einem führenden Anbieter von Zugangs- und elektronischen Schließlösungen. Über die Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die 1982 mit Sitz im österreichischen Nüziders gegründete GANTNER gehört zu den europaweit führenden Anbietern von Systemen, die auf Basis der RFID- (Radio Frequency Identification) und NFC- (Near Field Communication) Technologie das automatische und kontaktlose Identifizieren ermöglichen.

Die Systeme von GANTNER umfassen integrierte Lösungen für die Mitglieder- bzw. Besucherverwaltung, für das bargeldlose Bezahlen sowie für die Bereiche Zutritt (Türen, Schrank- und Schließfächer) und Zeiterfassung in der betrieblichen Organisation und Sicherheit. Zu den Kunden zählen Unternehmen aus den Segmenten Fitness (Fitnessclubs und medizinische Fitnesseinrichtungen), Attraction (Bäder, Thermen, Museen und sonstige Kultureinrichtungen, Ski-Depots, Golfplätze sowie Freizeit- und Vergnügungsparks), Corporate (intelligente Mitarbeiter-Schließfächer für flexibles Arbeiten, Zutrittskontrolllösungen für Industriebetriebe, Gesundheitseinrichtungen und den öffentlichen Bereich sowie bargeldlose Zahlungssysteme für die Betriebsgastronomie) und Education (Universitäten, Bibliotheken und Schulen).

Seit dem Einstieg von Ardian im Jahr 2016 hat GANTNER die erfolgreiche Strategie, seinen Kunden integrierte Gesamtlösungen aus selbst entwickelter und produzierter Hardware und Software zu bieten, durch gezielte Investitionen in Forschung & Entwicklung sowie die Erweiterung des Angebotsspektrums vorangetrieben.

Im Juni 2017 wurde das Produktportfolio um Ticketing- und Managementsoftware für Freizeiteinrichtungen durch den Erwerb von Syx Automations ergänzt. Im Juni 2020 folgte der Erwerb von Contidata, mit dem GANTNER sein Angebot um marktführende bargeldlose Bezahlsysteme für die Betriebsgastronomie erweiterte. Darüber hinaus hat das Unternehmen im Rahmen seiner internationalen Expansion insbesondere Marktanteile in den USA, Großbritannien und Benelux hinzugewonnen. So konnte GANTNER seinen Umsatz seit 2015 verdoppeln und die Anzahl der Mitarbeiter von 200 auf 450 steigern.

SALTO hat seinen Hauptsitz in Spanien und ist mit mehr als 750 Mitarbeitern und Standorten in 32 Ländern ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von erstklassigen Zutrittskontrolllösungen, insbesondere für Bereiche, in denen Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist: Bildung, Gesundheitswesen, Handel, Gastgewerbe, Einzelhandel, Arbeitsräume, Wohnen sowie Studentenwohnheime. Das Unternehmen hat dabei die Zutrittskontrolle mit einem innovativen Ansatz revolutioniert. Dieser kombiniert das erste eigenständige batteriebetriebene elektronische Schloss mit der SALTO Virtual Network (SVN)-Data-on-Card-Technologie und dem ersten drahtlosen Zutrittskontrollsystem (das über eine eigenständige Schließvorrichtung mit Onlinefähigkeiten in Echtzeit verfügt) – all dies ohne Verwendung von Kabeln oder mechanischen Schlüsseln. Das breite Produktportfolio des Unternehmens umfasst zudem hochqualitative Software-Management-Systeme, Cloud-Lösungen und mobile Anwendungen. Mit der Ergänzung des Angebots von GANTNER wird die Gruppe künftig Kapazität von einer Million Zugangspunkte pro Jahr besitzen.

Dank der neuen Partnerschaft mit SALTO können wir unser Produktportfolio erweitern, wichtige Synergien nutzen, Märkte noch gezielter bearbeiten und die Segmente punktgenau bedienen.

Elmar Hartmann, CEO

Autor

Elmar Hartmann, Geschäftsführer von GANTNER, sagte: „Die Zusammenarbeit mit Ardian als unternehmerischem Partner war eine echte Erfolgsgeschichte. Wir konnten unseren steilen Wachstumskurs fortsetzen und unsere Unternehmensgröße in den letzten vier Jahren verdoppeln. Mit innovativen Produkten und integrierten Lösungen für berührungslose Zutritts-, Ticketing- und Abrechnungssysteme sowie flexible Arbeitsumgebungen sind wir ein echter Global Player, der den Markt in unseren Segmenten wesentlich mitgestaltet. Dank der neuen Partnerschaft mit SALTO können wir unser Produktportfolio erweitern, wichtige Synergien nutzen, Märkte noch gezielter bearbeiten und die Segmente punktgenau bedienen. Damit sind wir optimal positioniert, um unser Wachstum weiter fortzusetzen. Ich danke Ardian für die sehr gute, inspirierende und wertschätzende Zusammenarbeit und freue mich auf die Fortschreibung unserer Erfolgsstory mit SALTO.“

Javier Roquero, Mitgründer von SALTO und CEO, sieht in dem Zukauf von GANTNER großes Potenzial für die Zukunft: „Wir heißen GANTNER in der SALTO-Familie herzlich willkommen”, sagte Roquero. „Das Angebot von GANTNER erweitert und diversifiziert unser Produktportfolio. Darüber hinaus wird es die User Experience unserer Endkunden verbessern und uns ermöglichen, unsere heute schon bestehende Position als Anbieter der branchenbesten elektronischen Schließlösungen weiter auszubauen.”

Dirk Wittneben, Managing Director bei Ardian und verantwortlich für die Investments des Expansion-Teams in der DACH-Region, ergänzte: „Wir sind stolz darauf, dass wir GANTNER bei seiner Internationalisierung, wichtigen strategischen Zukäufen und der Erschließung neuer Branchen und Kunden unterstützen durften. Das Unternehmen war dadurch in der Lage, sein Angebot zu erweitern und seine geografische Abdeckung auszuweiten. Wir danken dem Management und den Mitarbeitern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass SALTO der ideale Eigentümer für die weitere Entwicklung des Unternehmens ist.“